> Zurück

Co-Trainer Herren 1

JK 28.01.2019

Der FCSN und Domenico Gallizzi trennen sich im gegenseitigem Einverständnis. Domenico war eine grosse Bereicherung für unser Fanion-Team im letzten Jahr. Wir möchten ihm an dieser Stelle recht herzlich für seinen Einsatz danken und freuen uns, dass er bei den Senioren weiterhin seinem Hobby nachgehen wird.

Per sofort wird Oktay Celebioglu und Marko Pranjic unserem Head-Coach Daniel Ludäscher assistieren. Wir wünschen dem neuen Trainer-Quartett zusammen mit unserem Betreuer «Guli» viel Erfolg in der Rückrunde! Hopp SchöNie!