> Zurück

7 Punkte am Family-Day

raw 07.10.2012

Unter dem Motto Familien-Tag wurden auf dem Sportplatz „Feld“ in Schönenwerd am Sonntag gleich drei Meisterschaftsspiele ausgetragen.

Für den gelungenen Auftakt sorgten die Frauen: Das Drittliga-Team des FCSN gewann gegen Frick mit 3:0 und feierte den zweiten Saisonsieg.

Ein Unentschieden holte sich das FCSN2 gegen Bosna Aarau. Nach dem 1:1 kämpft das Team in der Gruppe 2 der 4. Liga weiterhin um den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte.

Das FCSN1 kehrte mit einem Kantersieg gegen Mladost Aarau zurück auf die Siegesstrasse. Matchbericht